freiheitliche arbeitnehmer

in der steiermark

Freiheitliche Arbeitnehmer (FA) Steiermark aus Graz

Herzlich Willkommen

Die Freiheitlichen Arbeitnehmer (FA) Steiermark stellen sich vor!

Herzlich willkommen auf der Website der Freiheitlichen Arbeitnehmer in der Steiermark, wir freuen uns, dass Sie den Weg hierher gefunden haben und stellen uns Ihnen gerne vor.

Wer sind wir, was tun wir?


Die Freiheitlichen Arbeitnehmer (FA) Steiermark sind die Interessensvertretung aller steirischen Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen in der Arbeiterkammer für Arbeiter und Angestellte Steiermark (AK). Mit zwei Mitgliedern im Vorstand der AK und zahlreichen Mitgliedern in den verschiedensten Ausschüssen bringen wir die Problematik der steirischen Arbeitnehmer aufs Tableau und arbeiten intensivst an Lösungen.

Starke Vertretung in der Vollversammlung


In der Voll­ver­samm­lung, dem so­ge­nann­ten Ar­beit­neh­mer­par­la­ment sind wir mit 16 Kam­mer­rä­ten ver­tre­ten. Ge­ra­de in Zei­ten wie die­sen ist es wich­tig, dass auch die AK eine star­ke frei­heit­li­che Hand­schrift trägt. Wir sor­gen dafür! De­tail­lier­te In­for­ma­tio­nen dazu er­hal­ten Sie unter dem Me­nü­punkt An­trä­ge. 


Wir stel­len Ihnen auf der Web­site auch In­ter­es­san­tes im Be­reich Pres­se zur Ver­fü­gung und be­stimmt in­ter­es­sie­ren Sie die News rund um die Frei­heit­li­chen Ar­beit­neh­mer (FA) in der Stei­er­mark.

sie möchten mitglied werden und sich aktiv einbringen?


Bitte fül­len Sie das For­mu­lar unter Mit­glied wer­den aus. Gerne kön­nen Sie uns na­tür­lich auch per Te­le­fon oder Mail kon­tak­tie­ren, wenn Sie Fra­gen oder ein An­lie­gen haben. Des wei­te­ren be­steht die Mög­lich­keit, dass wir Sie um­fas­send zum Thema Be­triebs­rat informiert werden. Wir haben das Wis­sen, die Er­fah­rung und Know-how – und sind für Sie da.

Mitglied werden

Lan­des­vor­stand der Frei­heit­li­chen Ar­beit­neh­mer ein­stim­mig ge­wählt – FA will Er­folgs­weg fort­set­zen.

Beim Lan­des­tag der Frei­heit­li­chen Ar­beit­neh­mer (FA) Stei­er­mark im Be­zirk Leib­nitz wurde der aus Ma­riahof (Markt­ge­mein­de Neu­markt) stam­men­de Ar­bei­ter­kam­mer­rat Sepp Pir­ker ein­stim­mig als Ob­mann be­stä­tigt. 


Als Stell­ver­tre­ter wur­den KR Helga Klim­ba­cher, KR Phil­ipp Kö­nig­ho­fer, KR Rene Dret­nik und KR Pa­trick Der­ler ge­wählt. 


Die Kas­sa­füh­rung für die kom­men­de Funk­ti­ons­pe­ri­ode hat KR Mag. Ha­rald Kor­schelt inne, als Stell­ver­tre­ter steht ihm KR Gott­fried Grat­zer zur Seite. In die Funk­ti­on des Schrift­füh­rers wurde KR Chris­ti­an Feld­ho­fer be­stellt. 


Dar­über hin­aus ge­hö­ren Ing. Mi­chae­la Wip­pel und Mario Fall künf­tig dem Lan­des­vor­stand an. Als Eh­ren­gäs­te konn­ten bei der Ver­samm­lung FA-Bun­des­ob­mann Bun­des­rat Ing. Bern­hard Rösch, FPÖ-Lan­des­par­tei­ob­mann-Stell­ver­tre­ter NAbg. Sepp Rie­mer sowie LAbg. Chris­ti­an Cra­mer be­grüßt wer­den.


Im Rah­men der Be­rich­te wur­den die viel­sei­ti­gen Auf­ga­ben der FA Stei­er­mark dar­ge­legt. Die Hand­lungs­fel­der rei­chen von der recht­li­chen Be­ra­tung in Zu­sam­men­ar­beit mit den Ex­per­ten der AK über die Un­ter­stüt­zung bei der Grün­dung von Be­triebs­rä­ten bis hin zur ak­ti­ven Ver­tre­tung frei­heit­li­cher Po­si­tio­nen in der Voll­ver­samm­lung der stei­ri­schen Ar­bei­ter­kam­mer. Die gro­ßen po­li­ti­schen Her­aus­for­de­run­gen für die Lan­des­grup­pe sind der Kampf gegen die von rot-schwarz mit­ver­ur­sach­te Ar­beits­lo­sig­keit und die In­iti­ie­rung einer No­vel­lie­rung des teils un­de­mo­kra­tisch aus­ge­stal­te­ten Ar­bei­ter­kam­mer­ge­set­zes. Dar­über hin­aus wol­len sich die frei­heit­li­chen Ar­beit­neh­mer­ver­tre­ter auch der Pro­ble­ma­tik des zu­neh­men­den Lohn- und So­zi­al­dum­pings ver­stärkt an­neh­men.


Das po­li­ti­sche Re­fe­rat hielt Na­tio­nal­rat Sepp Rie­mer. Er be­ton­te im Zuge sei­ner Aus­füh­run­gen den hohen Stel­len­wert der FA Stei­er­mark und hob den Wert von Ar­beit und Leis­tungs­be­reit­schaft in­ner­halb un­se­rer Ge­sell­schaft her­vor. 


In den Schluss­wor­ten be­kräf­tig­te FA-Ob­mann Sepp Pir­ker, dass der er­folg­rei­che Weg der ver­gan­ge­nen Jahre auch künf­tig fort­ge­setzt wer­den soll.

Tipps & Zitate der FA Steiermark